Jahrgangstreffen 1983

35 Jahre Abitur

am 9. Juni 2018

ab 18:00 Uhr

im "Treffpunkt" in Neu-Isenburg

(where else :o))

 

Es ist wieder soweit – der Jahrgang 1983 trifft sich und feiert

Seid Ihr dabei?  Keine Frage, oder?!!!

 

Zusagen (und die bedauerlichen Absagen) bitte per email an: nvh@freenet.de oder spencer_andrea@yahoo.de

(auch um den Mailverteiler zu aktualisieren!!!)

 

Bitte unbedingt an alle, mit denen Ihr noch Kontakt habt, weitergeben!

 

Und falls ihr es wieder nicht schaffen solltet, euch zu melden oder dabei zu sein
- check out http://www.goetheschule-neu-isenburg.de/ in 5 Jahren ...

 

Liebe Grüße und bis hoffentlich bald ….

Jour Fixe 2016

Am 4. November 2016 ist es wieder soweit .... Ehemalige Goetheschüler treffen sich wieder zu ihrem alljährlichen Jour-Fixe.

Beginn: 19:30 Uhr

Ort: Foyer der Goetheschule, Neu-Isenburg, Offenbacher Str. 160

Für das leibliche Wohl sorgt wieder der Vorstand der Freunde und Förderer der Goetheschule; der Erlös des Abends ist wieder für besondere Anschaffungen und Wünsche der Schule gedacht.

Wir freuen uns über zahlreiche Besucher 

 

In diesem Zusammenhang machen wir darauf Aufmerksam, dass die Offenbacher Str. derzeit zwischen der Goetheschule und der Straße ´Am Trieb´ gesperrt ist! Die Schule erreicht man über die Parallelstraße, am Autohaus vorbei.

Treffen 2016

29.10.16: 40-Jahres-Treffen des Abiturjahrgangs 1976 
im Naturfreundhaus Neu Isenburg ab 19 Uhr. 
Weitere Infos: Susanne Erika Hansen geb, Schmitt, 
suhansen13@web.de 

Jour Fixe 2015

„Rocken bis die Ehemaligen hüpfen“

 

Für ehemalige Schüler und Lehrer der Goetheschule in Neu-Isenburg ist der erste Freitag im November ein fester Termin. An diesem Abend lädt der Förderverein der Goetheschule traditionell alle Ehemaligen zu Drinks und Snacks in das Foyer der Goetheschule ein.

 

Dass trotz der vielen Jahre kein Treffen dem anderen gleicht, ergibt sich schon daraus, dass die Ehemaligen sich immer wieder neu formatieren. Auch aus dem letzten Abi-Jahrgang 2015 feierten nun viele als „neue Ehemalige“ mit, aber auch ein Ehemaliger aus dem Abi-Jahrgang 1959 fand sich ein.

 

Und auch das gab´s noch nie:  zwei musikalische Acts beschallten das Foyer. Zum Einstieg spielte die Schulband der Goetheschule „Black Pearls“ auf, dann rockte zum ersten Mal und in Bestformation die neue Goetheband „Johann-Wolfgang“ mit Jonas Fisch an der Gitarre und Gesang, Andreas Jäger am Schlagzeug, Jörg Neubauer an der Gitarre und Helmut Rink am Bass. So wird man gerne zum „Ehemaligen“!